Die besten Traditionen der USSR Eishockeys in unserer Schule Eishockey-Meisterschaft!

SOVHOCKEY SELECT TEAM!
SOVHOCKEY SELECT TEAM! SOVHOCKEY SELECT TEAM lädt die Spieler der Jahrgänge 2008-2009 für die Teilnahme an den internationalen Eishockeyturnieren des Niveaus "ААА" ein! SOVHOCKEY SELECT TEAM nimmt am internationalen Eishockeyturnier «CCM EURO INVITE» BLED, SLOVENIJA... GENAUER...
SOVHOCKEY CAMP im Juli 2019
SOVHOCKEY CAMP im Juli 2019 SOVHOCKEY veranstaltet im Juli 2019 ein Eishockey Camp für die Teilnehmer der Jahrgänge 2003-2006 und 2007-2012 in der Eishalle Villach (http://www.stadthalle.villach.at) Jugendliche werden die individuellen und technischen Fähigkeiten verbessern und... GENAUER...
Camp März-April 2019 Hamburg
Camp März-April 2019 Hamburg SOVHOCKEY veranstaltet im März und April 2019 Eishockey Camp für die FELDSPIELER UND TORWARTS der Jahrgänge 2004-2007 und 2008-2010 in der Eishalle Volksbank Arena Hamburg www.volksbank-arena.netJugendliche werden die individuellen und... GENAUER...
prev
next

Trainingsprogramm

Die Schwerpunkte des Trainings sind die individuelle Lauftechnik und Stocktechnik zu verbessern. Bewährte russischen Trainingsmethoden werden angewendet. Es wird eine Steigerung der Spielqualität garantiert. Kleine Trainingsgruppen bzw. gezielte Einzelförderung.
Achtung: die körperlichen Anforderungen an die Spieler sind sehr hoch, aber immer im Rahmen des Machbaren.

Training am Eis

 

Lernen und Perfektionieren:bg lager

Eislauftechnik
Gleiten, Gleichgewicht, vielfältige Wendungen, Kurven, verschiedene Bremstechniken und Starts, Übergänge von vorwärts auf rückwärts und seitwärts
wendiges Eislaufen in Kombination der verschiedenen technischen Elemente mit und ohne Scheibe
Schnellkrafteislaufen
Stickhandling
Trainingsstationen – Lernen und Perfektionieren aller Arten von Schüssen, Passen, Torschusstechnik, Аusspielen, Finten, kombinierte Motorik, Zweikämpfe
Spielfunktionen Verteidiger
Spielfunktionen Stürmer

 

Off-Ice – Training

 

Konditionstraining – physische Vorbereitung
Entwicklung der Koordination und die Empfindung des eigenen Körpers, Motorik, Beweglichkeit, Flexibilität
Entwicklung der Schnelligkeit, Frequenz der Bewegungen, Geschwindigkeit
Power-Programm (mit eigenem Gewicht)
Plyometrics (Schnellkraft)
Verbesserung des Stickhandlings, Schusstechnik, Eislaufschritt-Imitationen
Sportspiele – Fußball, Basketball, Handball, Unihockey, Floorball, Ballhockey